02.11.2012

Review: Alverde 2-Phasen Sprühkur



Hallo!
Heute will ich euch ein bisschen von der Sprühkur von Alverde berichten. Ich habe sie bei dm entdeckt und sie ist tatsächlich ohne Silikone. Ich hab mich so gefreut, denn ich bin schon sehr lange auf der Suche nach einem Sprüh-Leave-In ohne Silikone gewesen.

Edit: Freundlicherweise wurde ich auf die enthaltenen "Dodecane" hingewiesen, welches Silikone sind. 
Da war die Freude wohl umsonst. Außer den Dodecanen scheint aber sonst nichts "Böses" drin zu sein, also wen Silikone nicht allzu sehr stören, möge jetzt weiterlesen. 
Nochmal danke an Anonym, für den Hinweis!

In der Flasche befinden sich 150 ml und es ist eine ganz einfache Sprühflasche, wie sie jeder kennt. Das Auftragen ist also leicht gemacht, man kann die Flüssigkeit schön gleichmäßig auf das Haar aufsprühen.

Der Geruch (soll nach Aloe Vera & Hibiskus riechen) ist sehr süß und künstlich wie ich finde. Zum Glück verfeinert der Geruch sich im Haar aber noch und die Haare riechen eigentlich ganz angenehm.


Auf dem zweiten Bild kann man sehr gut die beiden Phasen erkennen - oben befindet sich logischerweise die Ölschicht und unten die wässrige Lösung.
Vor dem Aufsprühen muss man die Flasche gut schütteln, damit sich beides verbindet.
Übrigens steht auf der Flasche, man soll die Kur im handtuchtrockenen Haar anwenden. Ich denke das ist wegen dem Öl, das schließt ja die Feuchtigkeit so besser ein.

Meine Erfahrungen
Ich habe das Leave-In ein paar Mal angewendet nachdem ich mir meine Haare normal mit Shampoo (manchmal auch mit Spülung hinterher) gewaschen habe. Ich habe ich die Sprühkur  mit 2-3 Sprühstößen auf das nasse Haar aufgesprüht und es anschließend mit einem Kamm oder meiner Holzbürste durchgekämmt. Und ich bin wirklich beeindruckt - meine Haare ließen sich supergut durchkämmen! Und auch der Glanz und die Weichheit meiner Haare im trockenen Zustand waren lobenswert. Man darf nur nicht zu viel aufsprühen, sonst kann es schnell fettig aussehen.
Leider war die Pflegewirkung, wenn ich das Spray auf meine trockenen Haare aufgesprüht habe, nicht so toll, meine Haare fühlten sich irgendwie "belegt" an. Für den Preis bereue ich den Kauf trotzdem nicht, da ich jetzt endlich eine super Lösung gegen mein Verknot-und-nicht-kämmen-könn-Problem gefunden habe.
Edit: Ich werde meine nun zweite Flasche aufbrauchen und mich dann nach tatsächlich Sili-freien Spraykuren umsehen.

Fazit
+ erleichtert das Kämmen/Bürsten nach dem Waschen
+ Glant
+ superweiche Kuschelhaare
+ keine Silikone
- nicht im trockenen Haar anwendbar (bei mir!)
- künstlicher Geruch

Kommentare:

  1. total ungewohnt so lange nichts von dir zu hören, früher gab es regelmäßiger berichte (fand ich auch besser). bin jetzt immer ein bisschen enttäuscht, wenn ich deinen blog besuche, und keine neuen einträge vorfinde...

    wie gehts denn so mit deinem abnehm-versuch voran? ist deine haut noch immer etwas unrein? wie lange sind deine haare so gewachsen?

    beste grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey:)
      Ja ich habe im Moment mit Schzle usw. sehr viel zu tun und beschäftige mich nicht allzu viel mit Beauty im Moment. Aber ich sehe mal was ich tun kann und worüber ich schreiben könnte.
      Abnehmen klappt wieder ganz gut, obwohl ich wegen einer Operation vor ein paar Wochen leider erstmal keinen Sport machen kann. Aber ich ernähre mich gesund.
      Und ein Längenfoto ist längst überfällig, vielleicht mache ich gleich eins ober spätestens morgen.
      lg :)

      Löschen
  2. Hey:)
    ich muss dich enttäuschen. die sprühkur enthält silikone:o
    in den Inhaltsstoffen wird "Dodecane" erwähnt. und das ist ein silikon. außerdem ist mir aufgefallen, dass auf der flasche nirgends geschrieben steht das keine silikone vorhanden sind. und sonst wirbt alverde immer damit.
    beispielsweise steht in der grünen tabelle auf der rückseite der haarkur mit hibiskus und aloe vera " ohne inhaltsstoffe auf mineralölbasis, ohne silikone".

    auf der tabelle auf der sprühkur steht nur "ohne inhaltsstoffe auf mineralölbasis"

    oh man:(( ich bin am verzweifeln. hast du vlt. eine alternative gefunden? nd wie stehst du jjetzt dazu? wirst du sie trotzdem weiter benutzen?

    ich liebe deine haarpflege tipps:))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh nein was?! :((
      Danke für den Hinweis! Ich habe irgendwie gedacht, es wäre ohne.
      Ich werde mich wohl dann weiter nach einer Alternative umsehen müssen. Werde aber die Flasche trotzdem noch aufbrauchen.
      Im Moment habe ich mir das Prinzessin Sternzauber Leichtkämm-Spray (Roßmann) gekauft, das ist jetzt aber wirklich ohne Silis (steht auch drauf)! Und eins von Logona, ist aber noch nicht getestet worden.
      Ich berichte dann :)

      Löschen
    2. dodecane ist kein silikon

      Löschen
    3. C12H26

      Bei Wikipedia steht auch dass es ein Alkan ist.
      Auch in der Summenformel wird es klar.
      Da auch gar kein Silicium-Atom vorhanden ist (Si)

      Löschen