13.06.2012

Schauma Bio Mandel Spülung - Review

Ich berichte euch heute von meinen Erfahrungen mit der Bio Mandel Spülung von Schauma.

Erstmal zu den Inhaltsstoffen:
AquaCetearyl Alcohol, Quaternium-87,Propylene GlycolIsopropyl Myristate,Distearoylethyl Hydroxyethylmonium MethosulfateCitric AcidPhenoxyethanol,Stearamidopropyl DimethylamineGlyceryl StearateSodium MethylparabenParfum,NiacinamidePanthenolLimonenePrunus Amygdalus Dulcis (Seed Extract), Sambucus Nigra (Flower Extract)


Laut codecheck sind davon 12 Inhaltsstoffe empfehlenswert und 2 eingeschränkt empfehlenswert (einmal ein chemisches Lösemittel, was euren Haaren aber nicht schaden dürfte und einmal ein Haarpflegezusatz).




Ich habe mir die Spülung erst neulich wieder nachgekauft, weil ich sie wirklich liebe!
Sie ist ohne Silikone und macht die Haare trotzdem richtig weich. Man brauch auch nicht so viel von der Spülung, aber das muss jeder selbst rausfinden, denn jeder hat da seine Vorlieben. Ich nehme mehr als eine haselnussgroße Menge, weil ich ziemlich viele Haare habe und die auch alle weich bekommen will!)

Den Geruch finde ich allerdings nicht so toll, die Spülung stinkt zwar nicht, aber gehört auch nicht zu meinen Lieblingsdüften. Ihr könnt ja mal dran schnuppern, wenn ihr der Spülung beim nächsten Shopping über den Weg lauft ;)
Aber Geruch hin oder her, die Spülung ist bis jetzt die beste, die ich hatte.

Die Konsistenz der Spülung ist cremig und sie lässt sich gut verteilen.

Meine Haare sind schon beim Waschen ganz weich und lassen sich hinterher gut durchkämmen.

Was soll ich dazu noch sagen?
Wenn ihr bestimmte Fragen habt, dürft ihr mir gerne einen Kommentar da lassen :-)

Kommentare:

  1. Sind hier wirklich keine Sulfate enthalten? Erstaunlich :D

    AntwortenLöschen
  2. @ Anonym: doch, es sind Distearoylethyl Hydroxyethylmonium Methosulfate vorhanden, welche die Nasskämmbarkeit verbessern und gegen die statische Aufladung der Haare wirken (da sie kationisch sind, also positiv geladene Atome besitzen).
    Sonst sind aber keine Sulfate vorhanden und soweit ich weiß, sind die Hydro...sulfate auch nicht weiter schädlich. Allerdings habe ich zu denen auch nicht so viel gefunden (habe im Mom auch keine Zeit mich durch alle google-Links zu wühlen).
    Du kannst dir die Spülung auch einfach mal bei codeckeck oder anderen Inci checkern angucken wenn dich die Inhaltsstoffe weiter interessieren, da steht meistens ob sie empfehlenswert sind und für was sie gut sind ;)

    LG Marie

    AntwortenLöschen