04.09.2012

Haare mit Honig aufhellen

Da ich im Moment gerne wieder blondere Haare haben möchte, sie allerdings nicht mit chemischen Haarfarben malträtieren will, bin ich auf der Suche nach einer anderen, gesünderen Lösung (für die Haare).
Man kann die Haare z.B. auch mit Zitronensaft aufhellen, indem man den Saft auf die Haare gibt und sich dann in die Sonne setzt. Aber mir erscheint das immernoch zu agressiv, wegen der Säure...

Heute bin ich auf diese Methode gestoßen:
Man verrührt 1/2 Honig mit 1/2 Condi (Menge: Je nachdem wie viel man braucht um die Haare damit einzukleistern) und ggf. Öl.
Das Ganze kommt dann auf die Haare, welche vorher unbedingt angefeuchtet sein müssen.
Honig verbindet sich nämlich mit Wasser und dadurch entsteht Peroxid, welches die Haare aufhellt (soweit ich das verstanden habe...).
Dann wird das ganze mit Alufolie und einem Handtuch zum Schluss umwickelt und mehrere Stunden auf dem Kopf gelassen.
Viele machen sich diese Packung über Nacht, da man wirklich erst ab 8 Stunden ca. was sieht... oder einfach 2 Behandlungen braucht bis man etwas sieht.
Wichtig ist außerdem, dass den Haaren Wärme zugeführt wird, was den Prozess in Gang bringt. Man kann sich zum Beispiel das Handtuch vorwärmen, aber ich denke, dass automatisch Wärme hinzugefügt wird, da wir schließlich die Wärme über den Kopf verlieren, oder?

Es scheint zwar etwas zu dauern, bis man eine wirkliche Aufhellung feststellen kann (2 Anwendungen), aber ich finde es trotzdem total interessant und werde es bestimmt mal ausprobieren. Denn Honig ist ja auch sehr pflegend für die Haare, wie wir wissen :)

Kennt ihr noch un-chemische Aufheller? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Erzählt mir! :)

Kommentare:

  1. Toller Tipp, wenn es funktioiert :) wenn du es ausprobierst musst du unbedingt davon berichten :) :) wusste das gar nicht, von Zitrone habe ich es gewusst, aber das Honig aufhellt ist mir neu!!! Probiert da bitte unbedingt aus!!! ich bin gespannt, lg Babsi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. schon geschehen! Morgen gibts das Ergebnis ;)

      Löschen